Hier bin ich gut aufgehoben

Betreuungsangebot

Ganzer Tag 100% 06.30 – 18.00 h
Morgen 50% 06.30 – 11.00 h Morgen Plus 75% 06.30 – 14.00 h
Nachmittag 50% 13.00 – 18.00 h Nachmittag Plus 75% 11.00 – 18.00 h

Regelmässige Betreuung
Die Betreuungstage werden bei Vertragsabschluss festgelegt. Sie sind jede Woche, bzw. jeden Monat gleich und fest gebucht. Einem allfälligen Wunsch zur Änderung (Wechsel und Erweiterung) der Betreuungstage versuchen wir umgehend zu entsprechen, vorausgesetzt ausreichende Kapazität ist vorhanden.

Kurzfristige Betreuung
Bei unvorhergesehener Abwesenheit der Eltern bieten wir die Möglichkeit einer kurzfristiger Betreuung. Die benötigten Tage sollten spätestens am Vorabend angemeldet werden. Die Betreuung erfolgt gegen Zuschlag, ist nach Anmeldung verbindlich und muss spätestens am Abend des Betreuungstages beglichen sein.

Betreuung bei Krankheit
Das Kinderhaus ist nicht eingerichtet kranke Kinder zu betreuen. Über die Aufnahme eines leicht erkrankten Kindes entscheidet die Krippenleitung von Fall zu Fall. Bei ansteckenden Krankheiten darf das Kind nicht in die Kinderkrippe gebracht werden. Dies gilt auch bei Lausbefall.

Wenn das Kind im Kinderhaus erkrankt, muss es so schnell wie möglich abgeholt werden. Bei Notfällen wenden sich die Betreuerinnen an den Vertrauensarzt Dr. Bernhard Wälti in Freidorf.

Weisse Pipi